blog2rock

Das Musikportal

Korall – Vergiss Dein Beautycase (2012)

Posted by Jannik Am 22. Februar 2012

Korall – das ist deutscher Pop- Rock aus Hamburg mit Ohrwurmcharakter. Die seit 2002 bestehende Band bringt mit Vergiss Dein Beautycase ihr mittlerweile drittes Album, das durch abwechslungsreiche Songs mit hörbaren Einflüssen von Indie, Pop und Psychedelic auch nach mehrmaligem Anhören spannend bleibt. Ihre Wurzeln schlagen die drei Jungs aus Hamburg jedoch im Rock, Freunde deutschsprachiger Musik werden mit Vergiss Dein Beautycase eine Menge Spaß haben, aber auch Rock-Fans sei das Album von Korall ans Herz gelegt.

Lies den Rest des Artikels »

Gotye – Making Mirrors (2011)

Posted by Jannik Am 3. Januar 2012

Mit Somebody That I Used To Know erfolgte sein Durchbruch – Gotye hält sich schon länger auf Top-Positionen der internationalen Charts. Wir haben uns sein drittes Album Making Mirrors angehört und versucht, die vielen musikalischen Einflüsse des australischen Multiinstrumentalisten zu verarbeiten. Ob das Erfolg hatte? Macht Euch selbst ein Bild davon …

Lies den Rest des Artikels »

Pascal Finkenauer – Diamond (2011)

Posted by Jannik Am 9. Dezember 2011

Der deutsche Sänger Pascal Finkenauer veröffentlicht am heutigen Freitag mit Diamond sein viertes Studioalbum. Musikalisch gesehen, bleibt er seiner klaren Linien treu – doch poetisch befindet sich der Mainzer im Umschwung. Die sonst so tiefgründigen deutschen Texte müssen weichen und machen Platz für sieben englischssprachige Songs, die in der gewohnten deutschen Sprache vermutlich deutlich erfolgreicher wären.

Lies den Rest des Artikels »

Im März 2010 veröffentlichten die amerikanischen Indie-Rocker Ted Leo and the Pharmacists ihr sechstes Studioalbum The Brutalist Brick, welches sich im gewohnten Stil zwischen Rock, Indie und Punk positioniert. In jedem Fall für Indie-Fans und solche, die es werden wollen hörenswert, aber Vorsicht: Nichts für düstere Seelen, dieses Album macht wirklich gute Laune!

Lies den Rest des Artikels »

Red Hot Chili Peppers – I’m With You (2011)

Posted by Jannik Am 15. November 2011

Nach langer Abstinenz haben die Begründer des Crossovers mal wieder zugeschlagen und ihr mittlerweile zehntes Studioalbum namens “I’m With You” am 26. August 2011 veröffentlicht. Schwere Koste, seichter Mainstream oder doch der gewohnt lässige Sound? Was verspricht das neue Album der Funkrocker aus Kalifornien?

Lies den Rest des Artikels »

SONG

TAG CLOUD

Sponsoren

About Me

Musik ist eine Droge. Kaum hat man im zarten Jugendalter davon gekostet, lässt sie den Konsumenten nicht mehr los. Immer mehr dreht sich um die Musik - sowohl beim passiven Hören und Genießen als auch beim aktiven Produzieren und Spielen. Die Entscheidung über Musik zu schreiben fiel da nicht schwer, gibt es schließlich eine Vielzahl unterschiedlichster Bands, Künstler, Alben und Genres. Aus diesem Grund erhebt dieser Blog auch keinesfalls den Anspruch auf Vollständigkeit - das ist bei der Masse an Stoff wohl auch unmöglich.

Twitter

    Photos

    SpoonDanny BrownKanye WestSpoonDanny BrownChromeoJ. ColeMayer HawthorneAlan ParsonsNeil Tennant @ Sage GatesheadMad T PartyConcert at the Park